Aktuelles aus 2018

Neues Forschungsprojekt zur altersbedingten Makuladegeneration
Priv.-Doz. Dr. Stephanie Joachim (li.) und Dr. rer. nat. Teresa Tsai
„AMD in a dish - die altersabhängige Makuladegeneration in einer Schale“: Hinter diesem Titel verbringt sich ein neues Forschungsprojekt der Augenklinik, bei dem die Wissenschaftler um Priv.-Doz. Dr. Stephanie Joachim und Dr. rer. nat. Teresa Tsai im Labor ein neuartiges Modell für die altersabhängige Makuladegeneration konzipieren.
Weiterlesen...
Forschungsprojekte zum Glaukom mit Stipendien ausgezeichnet
Andreas Smit und Lara Benning
Für ihre Forschungen zum Augenleiden Glaukom erhielten zwei Bochumer Nachwuchswissenschaftler jetzt Stipendien der Deutschen Ophthalmologischen Gesellschaft  Bonn. Lara Benning und Andreas Smit sind Medizinstudenten an der Ruhr-Universität Bochum und arbeiten am „Experimental Eye Research Institute“ der Augenklinik.
Weiterlesen...
Zwischen Tumordokumentation und Deutscher Tanzmeisterschaft
FG Aachen Düsseldorf, Quelle: Gustav Pohland
Tagsüber Behandlungsdaten von Krebspatienten verwalten, abends im Glitzerkleid und mit einem Lächeln auf der Tanzfläche: Neben ihrer Arbeit am Knappschaftskrankenhaus tanzt Nenita Behr latein-amerikanische Formation. Ende nächster Woche geht‘s zur Deutschen Meisterschaft.
Weiterlesen...
Knappschaftskrankenhaus unter den 100 besten Kliniken Deutschlands
Top nationales Krankenhaus
Das Magazin „Focus“ hat die Topadressen Deutschlands ermittelt und sie als „Klinikliste“ publiziert. Darin als eine der 100 besten Kliniken Deutschlands gelistet wird das Knappschaftskrankenhaus. Beste Behandlung von Darmkrebs, Hirntumoren und Wirbelsäule.
Weiterlesen...
Genvariante entscheidet bei ARDS über Leben und Tod
Genvariante entscheidet bei akutem Lungenversagen über Leben und Tod
Bei Patienten mit einem akuten Lungenversagen entscheidet das Vorkommen einer bestimmten Promotor-Genvariante im Aquaporin 5 Gen über den Schweregrad der Lungenentzündung sowie über Leben und Tod; so die Ergebnisse einer gemeinsamen Studie aus Bochum und Essen.
Weiterlesen...
Erfolgreich bestandenes Examen in der Gesundheits- und Krankenpflege
Examenskurs 2 Krankenpflegeschule 2018
19 Auszubildende in der Gesundheits- und Krankenpflege haben jetzt am Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum ihr Examen erfolgreich abgelegt. Im Rahmen einer Abschlussfeier wurden den frisch Examinierten in Anwesenheit geladener Gäste Zeugnisse und Urkunden überreicht.
Weiterlesen...
Examen zum/r Medizinisch-technischen Laboratoriumsassistenten/in bestanden
Examenskurs 2018 MTA-Schule
15 Auszubildenden haben an der MTA-Schule am Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum erfolgreich die staatliche Prüfung zum/r Medizinisch-technischen Laboratoriumsassistenten/in (MTLA) bestanden. Und das Beste: Alle haben bereits einen festen Arbeitsplatz gefunden oder wechseln zum Studium an die Uni.
Weiterlesen...
Fallinformation schneller beim Behandler - FALKO.NRW startet
FALKO.NRW
FALKO.NRW steht für „Medizinische Falldatenkommunikation in interoperablen Netzwerken“ und soll Lösungsszenarien auf der etablierten Plattform des Westdeutschen Teleradiologieverbundes entwickeln. Weiterlesen...
Knappschaftskrankenhaus freut sich über Pflegenachwuchs
Examenskurs Krankenpflegeschule 2018
17 jungen Frauen und Männer haben an der Krankenpflegeschule des Universitätsklinikums Knappschaftskrankenhaus Bochum ihre staatliche Prüfung zum/r Gesundheits- und Krankenpfleger/in im Schnitt mit sehr guten Noten bestanden. Alle frisch examinierten Fachkräfte wechseln in eine feste Anstellung; der Großteil von ihnen wird direkt vom Knappschaftskrankenhaus übernommen.
Weiterlesen...
Immunsystem ist bei der Entstehung eines Grünen Stars maßgeblich
Dr. Sabrina Reinehr
An der Augenklinik erforschen Wissenschaftler Krankheitsmechanismen, die neben einem erhöhten Augeninnendruck helfen, frühzeitig einen Glaukomverdacht abklären zu können. Dabei haben sie nun den Einfluss des Immunsystems nachweisen können.
Weiterlesen...
Focus kürt sechs Top-Mediziner des Knappschaftskrankenhauses Bochum
Focus Ärzteliste 2018
Das Magazin „Focus“ ermittelte zusammen mit einem unabhängigen Recherche-Institut aus München die Top-Mediziner im Bundesgebiet und publizierte diese in Deutschlands umfangreichster Ärzteliste. Das Ergebnis für das Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum ist höchst erfreulich, denn gleich sechs Ärzte wurden zum wiederholten Male als Top-Mediziner gelistet.
Weiterlesen...
Krankenpfleger kämpft sich mit Willen und Biss zum Ironman
Olaf Meier trainiert für den Ironman
Kraft, Konzentration, Kondition, Disziplin: Das sind die Eigenschaften, die man mitbringen muss, wenn man Langdistanz-Triathlon-Wettbewerbe wie den „Ironman“ bestreiten will. Einer von diesen „eisernen Menschen“ ist Olaf Meier, Krankenpfleger am Knappschaftskrankenhaus Bochum.
Weiterlesen...
Klinikmitarbeiter spenden fürs Bochumer Tierheim
Spendenübergabe am Tierheim
Der Spendenaufruf von Britta Teske, Sekretärin der Chirurgischen Klinik, und Astrid Leiste, Leiterin der Station 9, stieß auf viele Unterstützer im Knappschaftskrankenhaus. Insgesamt 575 Euro kamen für das Tierheim Bochum zusammen, mit denen u.a. Spezialfutter bezahlt werden kann.
Weiterlesen...
Knappschaftskrankenhaus als Alters-Trauma-Zentrum zertifiziert
rehabilitative Behandlung
Das UK Knappschaftskrankenhaus Bochum wurde jetzt mit dem Knappschaftskrankenhaus Lütgendortmund als „Alters-Trauma-Zentrum“ der Deutschen Gesellschaft für Unfallchirurgie zertifiziert. Für den Patienten bedeutet dies eine optimale Frakturversorgung.
Weiterlesen...
Neuorganisation der Notarzteinsatzfahrzeuge verbessert Versorgung
Notarzt Dr. Jan Korbmacher und Fahrer Michael Kilian
Mit Beginn des Jahres wurde die Bereitstellung der Notarzteinsatzfahrzeuge in Bochum neu organisiert. Das Knappschaftskrankenhaus stellt fortan rund um die Uhr und an sieben Tagen der Woche einen Notarzt, der direkt an der Hauptfeuer- und Rettungswache stationiert ist.
Weiterlesen...
Bianca Braunschweig M.A.
Bianca Braunschweig M.A.
Referentin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: 0234 299-84033
Fax: 0234 299-4098
Mail: hier
Nationales Krankenhaus
KTQ-Zertifikat