Sozialdienst

Klinische Sozialarbeit begleitet und unterstützt Patienten und deren Angehörige bei Problemen, die durch Krankheit und Behinderung entstanden sind und ihr Leben in psychischer und sozialer Hinsicht beeinträchtigen. Mit Einzel- oder Familienberatung hilft der Sozialdienst des Universitätsklinikums Knappschaftskrankenhaus Bochum bei der  Verarbeitung und Bewältigung der veränderten Lebenssituation und motiviert die Patienten , ihre Ressourcen zu mobilisieren, Entscheidungen zu treffen und Probleme zu lösen. Er informiert über weitere Behandlungsmöglichkeiten nach dem Krankenhausaufenthalt und gibt entsprechende Adressen weiter. Darüberhinaus stellt das Sozialdienstteam Anträge für eine Anschlussrehabilitation und für eine Pflegeeinstufung bei Pflegeheimaufnahme.
Julia Dorny-Jacobi
Soziale Arbeit M.A.
Jennifer Heying
Soziale Arbeit B.A.
Christina Kitner
Dipl. Sozialarbeiterin und Krankenschwester
Jutta Stein 
Dipl. Sozialarbeiterin
Katja Wengemann
M.A. Sozialmanagement und Krankenschwester

Tel.: 0234 299-4200
Fax: 0234 299-4209
Deutschlands beste Ausbildungsbetreiber
Deutschlands beste Arbeitsgeber
Top Partner
KTQ-Zertifikat
Qualität und Service
Nationales Krankenhaus
Nationales Fachklinik Zahnkliniken
Nordrheinwestfalen
darmkrebs
Hirntumoren
Hornhauterkrankungen
Knochenkrebs
Leukämie
Lymphome
Nuklearmedizin
Refraktive Chirurgie und Katarakt
Hornhauterkrankungen
Implantologie
Orthognathe Chirurgie
Refraktive Chirurgie und Katarakt
Rekonstruktive Chirurgie
Strabologie